Ankündigungen

 

Home

Das KOllEG 88 ist eine Bildungsinstitution für Erwachsene. Es besteht seit 1988, hat zurzeit ca. 220 Mitglieder und bietet kulturelle Veranstaltungen und Lehrkurse nach dem Motto „Bildung auf Gegenseitigkeit“. Da die meisten Veranstaltungen vormittags stattfinden, ist es vor allem für Ruheständler geeignet. Im monatlich erscheinenden Kulturbrief (s. „Aktuelles“) werden alle Kurse aufgelistet.

Aus ihrem Berufsleben bringen die „jungen Alten“ vielfältige Erfahrungen mit, die sie erhalten und mit anderen teilen möchten. Viele haben auch den Wunsch, sich völlig neue Bereiche zu erschließen, um möglichst lange aktiv zu bleiben. Wer sich kein fertiges Programm zum Konsum vorsetzen lassen will, sondern sich durch konstruk-tive Vorschläge und kritische Urteile selbst einbringen möchte, kann die Arbeit des KOllEG 88 aktiv mitgestalten.

Die Lehrveranstaltungen finden kontinuierlich statt, so dass ein Einstieg jederzeit möglich ist. Unsere Sprachkurse werden unterstützt durch Studienfahrten in die be-treffenden Länder. Die Angebote des KOllEG 88 sind so breit gefächert wie in keiner anderen Senioren-Fortbildungsorganisation der gesamten Region. Erst in Hamburg fand unser Gründer etwas Vergleichbares.

Weil sich unsere Welt verändert, müssen auch wir älteren Menschen diesen Verän-derungen nachkommen und ständig neu lernen, wenn wir am täglichen Leben teil-nehmen wollen. Im KOllEG 88 bringt dieses Lernen jedoch keinen Stress mit sich; es gibt hier weder Zensuren noch Prüfungen. Unsere Kursleiter/innen sind durchweg Kolleg-Mitglieder. Sie wissen, wie ältere Menschen lernen, können aber auch mit neuen Medien umgehen.

 

Interessante Links

Bilder Galerie